Wirt spart sich Müllentsorgung

Dumm gelaufen: Dieb erbeutet leere Flaschen ohne Wert

+
Der bestohlene Wirt spart sich die Müllentsorgung: Ein Dieb griff in Schönberg daneben - seine Beute waren haufenweise wertlose leere Flaschen.

Schönberg - Einen Fehlgriff hat ein Leergutdieb am im niederbayerischen Schönberg getan. Der Langfinger hatte sich wohl schon das Pfandgeld ausgerechnet - seine Beute waren aber viele Flaschen ohne Wert.

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, waren mehrere Plastikkästen mit Leergut aus der Garage eines Restaurantbetreibers in Schönberg (Kreis Freyung-Grafenau) verschwunden. Da es sich jedoch um Flaschen aus dem Ausland handelte, die der Unternehmer sonst selbst hätte entsorgen müssen, ist die Beute für den Dieb wohl wertlos.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet

Kommentare