1. kreisbote-de
  2. Bayern

Diebisches Frauen-Duo gefilmt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
© Polizei

Nürnberg - Im Zeitraum von November 2011 bis Juli 2012 haben sich in den Stadtgebieten Nürnberg und Fürth zahlreiche Wohnungseinbrüche ereignet. Jetzt hat die Polizei eine erste heiße Spur.

Von den Dieben fehlt bislang jede Spur. Der Schaden beträgt über 100 000 Euro. Doch jetzt hat die Polizei eine erste heiße Spur: Eine Kamera filmte zwei Frauen in einer der betroffenen Wohnungen. Die Polizei zählt sie zu den Tatverdächtigen – und ist sich sicher, dass sie auch für die anderen Einbrüche verantwortlich sind. Besonders auffällig: Die Wohnungen gehörten allesamt Gewerbetreibenden, die zum Tatzeitpunkt zwischen 9 und 15 Uhr nicht daheim waren.

tz

Brutale Bilder aus München: Überwachungskameras halten Straftaten fest

Brutale Bilder aus München: Überwachungskameras halten Straftaten fest

Auch interessant

Kommentare