Ursache ist unklar 

Brand in Betriebshalle: 300.000 Euro Schaden 

+
Ein Brand in einer Betriebshalle löst einen großen Schaden aus. (Symbolbild)

In Dingolfing brannte am Mittwoch eine Betriebshalle und verursachte einen 300.00 Euro Schaden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. 

Dingolfing - Beim Brand einer Betriebshalle in Dingolfing ist am Mittwoch ein Schaden in Höhe von rund 300.000 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei mitteilte. Die Ursache des Feuers war zunächst unklar. In der Halle befand sich laut Polizei die Betriebswerkstatt. Ein Mitarbeiter einer benachbarten Firma hatte den Brand bemerkt und die Feuerwehr gerufen.

Lesen sie auch: 

Schwaben: Schwelbrand verursacht großen Schaden - Polizei hat einen Verdacht

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sie wollte nach Österreich: Frau (59) seit mehreren Wochen vermisst - Polizei veröffentlicht Foto 
Sie wollte nach Österreich: Frau (59) seit mehreren Wochen vermisst - Polizei veröffentlicht Foto 
Dramatischer SEK-Einsatz in Mindelheim - Mann drohte, „alles in die Luft zu sprengen“
Dramatischer SEK-Einsatz in Mindelheim - Mann drohte, „alles in die Luft zu sprengen“
Mädchen (16) seit Dezember verschwunden: Polizei trifft sie wohlbehalten an - eine Frage bleibt offen
Mädchen (16) seit Dezember verschwunden: Polizei trifft sie wohlbehalten an - eine Frage bleibt offen
Feuer-Drama in Nürnberg: Einsatzkräfte durch Falschparker behindert - Frau stirbt in den Flammen
Feuer-Drama in Nürnberg: Einsatzkräfte durch Falschparker behindert - Frau stirbt in den Flammen

Kommentare