Im Allgäu

Drachenflieger stürzt in Waldgebiet: Schwer verletzt

Schwangau - Er geriet auf der Startrampe ins Straucheln: Ein Drachenflieger ist im Allgäu abgestürzt und schwer verletzt worden. Der Mann fiel in ein steiles Waldgebiet.

Ein Drachenflieger ist am Tegelberg im Allgäu abgestürzt und schwer verletzt worden. Der Pilot geriet am Freitag auf der Startrampe ins Straucheln und fiel in ein steiles, verschneites Waldgebiet, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Der Mann wurde von der Bergwacht gerettet und anschließend in ein Krankenhaus geflogen. Am Fluggerät entstand Totalschaden.

dpa

Mitteilung

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesen

Suche nach Malina: Bilder aus Regensburg
Suche nach Malina: Bilder aus Regensburg
Vermisste Malina wohl bald bei „Aktenzeichen XY“
Vermisste Malina wohl bald bei „Aktenzeichen XY“
Pre-Opening im Skyline Park: Dieses Wochenende!
Pre-Opening im Skyline Park: Dieses Wochenende!
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Kommentare