Bei Bamberg

Kleinkind auf Motocross-Strecke schwer verletzt

Burgwindheim - Bei einem Unfall auf einer Motocross-Strecke in Burgwindheim (Kreis Bamberg) sind am Sonntag drei Menschen schwer verletzt worden, darunter ein dreijähriges Kind.

Nach Polizeiangaben war ein 21-jähriger Crossfahrer von der Strecke abgekommen und in eine Metallabsperrung gerast. Dabei erfasste er eine 33-jährige Zuschauerin und das Kind. Alle drei Beteiligten wurden mit schweren Verletzungen in umliegende Krankenhäuser gebracht.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Bombe bei der Regensburger Uni gefunden
Bombe bei der Regensburger Uni gefunden
Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Ist dieser Juli noch „normal“? Hitzewoche steht bevor
Ist dieser Juli noch „normal“? Hitzewoche steht bevor
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser

Kommentare