Drei Schwerverletzte bei Zusammenstoß

Elfershausen - Bei einem Verkehrsunfall im unterfränkischen Langendorf im Landkreis Bad Kissingen sind drei Menschen schwer verletzt worden.

Eine 20 Jahre alte Autofahrerin hatte am Samstag einer anderen Frau die Vorfahrt genommen. Durch den Zusammenstoß wurde der Wagen der 55-Jährigen nach Polizeiangaben gegen einen Leitpfosten geschleudert, rammte ein Verkehrsschild und blieb im Straßengraben liegen. Sie und ihre 59 Jahre alte Beifahrerin mussten aus dem Fahrzeug befreit werden. Die Unfallverursacherin wurde ebenfalls schwer verletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Bergsteigerin stürzt 70 Meter in die Tiefe und stirbt
Bergsteigerin stürzt 70 Meter in die Tiefe und stirbt

Kommentare