Drogenhandel: Ein Kilo Amphetamin sichergestellt

Schwabach/Hilpoltstein - Der Polizei ist ein Schlag gegen den Drogenhandel gelungen. Am Montag nahmen sie auf einem Rastplatz bei Hilpoltstein zwei Männer fest. Was die Beamten gefunden haben:

Fast ein Kilogramm Amphetamin hat die Polizei sichergestellt und zwei mutmaßliche Drogenhändler festgenommen. Die Ermittlungen führten die Beamten auf die Spur eines 54-Jährigen, der am Montag während einer Übergabe auf einem Rastplatz der Autobahn 9 nahe Hilpoltstein (Kreis Roth) festgenommen wurde. Auch der 35-jährige Lieferant des Betäubungsmittels konnte nach Polizeiangaben vom Mittwoch gefasst werden. Zu den Vorwürfen des Drogenhandels äußerten sich die beiden Männer bislang nicht.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet

Kommentare