Ehemalige Fabrikhalle in Flammen

Untersiemau - Eine ehemalige Möbelfabrik ist in Untersiemau (Landkreis Coburg) am Montag in Flammen aufgegangen.

Dabei entstand nach ersten Schätzungen der Polizei in Bayreuth ein Schaden im sechsstelligen Bereich. Als mögliche Ursache für den Brand nannte eine Polizeisprecherin Funkenflug, der durch Handwerksarbeiten auf dem Dach der Fabrikhalle entstanden sein könnte. In den Mittagsstunden hatten Zeugen eine dicke Rauchwolke bemerkt und die Feuerwehr alarmiert.

135 Einsatzkräfte kämpften gegen die Flammen. Dazu standen Mitarbeiter des Rettungsdienstes bereit, da durch die starke Rauchentwicklung Verletzungsgefahr für die Anwohner bestand. Am Nachmittag hatte die Feuerwehr den Brand schließlich unter Kontrolle.

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesen

Landwirt stirbt in Biogasanlage
Landwirt stirbt in Biogasanlage
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus
Nationalpark Berchtesgaden: Streit um herumliegende Bäume
Nationalpark Berchtesgaden: Streit um herumliegende Bäume
Wie gemein: Unbekannter tötet drei Hasen von Kindern
Wie gemein: Unbekannter tötet drei Hasen von Kindern

Kommentare