Endstation Flughafen: Räuber nach 19 Jahren gefasst

Nürnberg (dpa/lby) - Ein seit 19 Jahren per Haftbefehl gesuchter Mann ist der Polizei am Nürnberger Flughafen ins Netz gegangen. Bei der Passkontrolle des heute 40-Jährigen sei herausgekommen, dass gegen ihn ein Haftbefehl bestehe, teilte die Polizei am Montag mit. Der Mann war den Angaben zufolge am Sonntag mit einem Flugzeug aus der Türkei gekommen - und wanderte direkt ins Gefängnis. Er war seinerzeit unter anderem wegen schweren Raubes verurteilt worden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Klare Worte zu Söders Corona-Politik: Gesundheitsamt-Chef geht in Ruhestand und spricht offen
BAYERN
Klare Worte zu Söders Corona-Politik: Gesundheitsamt-Chef geht in Ruhestand und spricht offen
Klare Worte zu Söders Corona-Politik: Gesundheitsamt-Chef geht in Ruhestand und spricht offen
Sixt hebt dank hoher Mietwagenpreise Prognose an
BAYERN
Sixt hebt dank hoher Mietwagenpreise Prognose an
Sixt hebt dank hoher Mietwagenpreise Prognose an
Wer bekommt den dritten Piks gegen Corona? Nürnberg informiert über Auffrischimpfungen 
BAYERN
Wer bekommt den dritten Piks gegen Corona? Nürnberg informiert über Auffrischimpfungen 
Wer bekommt den dritten Piks gegen Corona? Nürnberg informiert über Auffrischimpfungen 
Wegen Scherzen geimpft? Arzt verpasst Neunjähriger in Bayern Biontech - „Natürlich ist es gelogen!“
BAYERN
Wegen Scherzen geimpft? Arzt verpasst Neunjähriger in Bayern Biontech - „Natürlich ist es gelogen!“
Wegen Scherzen geimpft? Arzt verpasst Neunjähriger in Bayern Biontech - „Natürlich ist es gelogen!“

Kommentare