Zusammenprall mit Pkw

Feuerwehr rettet Ente aus Kühlergrill 

+
Kaum zu glauben, dass diese Ente den Zusammenprall mit einem Auto in Augsburg überlebt hat. Sie kam mit leichten Verletzungen davon.

Augsburg - Diese Ente hat mal so richtig Schwein gehabt. Einen Zusammenprall mit einem Auto überlebte sie fast unverletzt, obwohl sie mit voller Wucht in den Kühlergrill geschleudert wurde.

Eine Ente hat in Augsburg einen Zusammenstoß mit einem Auto fast unverletzt überstanden. Dabei wurde das Tier mit voller Wucht in den Kühlergrill des Wagens geschleudert und blieb darin stecken. Die Ente war am Montag offenbar über eine Straße gewatschelt und wurde dann angefahren. Der Fahrer bemerkte den Unfall nicht und stellte sein Fahrzeug irgendwann auf einem Parkplatz ab.

Passanten entdeckten die Ente und riefen die Augsburger Berufsfeuerwehr. Die Helfer befreiten die Ente und brachten sie in eine Tierklinik. „Sie hat vermutlich keine schweren, lebensbedrohlichen Verletzungen“, berichtete Feuerwehrsprecher Friedhelm Bechtel.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Bombe bei der Regensburger Uni gefunden
Bombe bei der Regensburger Uni gefunden
Mädchen werden auf Rafting-Tour panisch - Großeinsatz in Oberbayern
Mädchen werden auf Rafting-Tour panisch - Großeinsatz in Oberbayern
Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 

Kommentare