Entflohener Häftling gefasst

Nürnberg - Nach einem Tag in Freiheit war für einen entflohenen Strafgefangenen in Nürnberg Endstation. Der Räuber war am Mittwoch aus dem Bezirksklinikum Ansbach geflohen. Was ihm zum Verhängnis wurde:

Der 45-Jährige Räuber, der seit einem Jahr im Bezirksklinikum Ansbach einsitzt, hatte sich bei einem Freigang am Mittwoch aus dem Staub gemacht. Auf dem Nürnberger Hauptbahnhof wurde er am Donnerstag bei einer Routinekontrolle der Bundespolizei wieder festgenommen, wie die Behörde am Freitag mitteilte.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesen

Suche nach Malina: Bilder aus Regensburg
Suche nach Malina: Bilder aus Regensburg
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
Wo ist Malina? Zeitung: „Die Spuren der Schönen führen nach Tschechien!“
Wo ist Malina? Zeitung: „Die Spuren der Schönen führen nach Tschechien!“

Kommentare