Fahrer reagiert schnell

Bus brennt komplett aus: Zwei Kinder verletzt

Bus brennt komplett aus Zwei Schüler verletzt
1 von 7
Dank der schnellen Reaktion des Busfahrer, konnten alle Kinder rechtzeitig den Bus verlassen, der kurz darauf komplett ausbrannte.
Bus brennt komplett aus Zwei Schüler verletzt
2 von 7
Dank der schnellen Reaktion des Busfahrer, konnten alle Kinder rechtzeitig den Bus verlassen, der kurz darauf komplett ausbrannte.
Bus brennt komplett aus Zwei Schüler verletzt
3 von 7
Dank der schnellen Reaktion des Busfahrer, konnten alle Kinder rechtzeitig den Bus verlassen, der kurz darauf komplett ausbrannte.
Bus brennt komplett aus Zwei Schüler verletzt
4 von 7
Dank der schnellen Reaktion des Busfahrer, konnten alle Kinder rechtzeitig den Bus verlassen, der kurz darauf komplett ausbrannte.
Bus brennt komplett aus Zwei Schüler verletzt
5 von 7
Dank der schnellen Reaktion des Busfahrer, konnten alle Kinder rechtzeitig den Bus verlassen, der kurz darauf komplett ausbrannte.
Bus brennt komplett aus Zwei Schüler verletzt
6 von 7
Dank der schnellen Reaktion des Busfahrer, konnten alle Kinder rechtzeitig den Bus verlassen, der kurz darauf komplett ausbrannte.
Bus brennt komplett aus Zwei Schüler verletzt
7 von 7
Dank der schnellen Reaktion des Busfahrer, konnten alle Kinder rechtzeitig den Bus verlassen, der kurz darauf komplett ausbrannte.

Essenbach - Dank des raschen Eingreifens eines Busfahrers sind 62 Grundschüler am Dienstag aus dem Landkreis Landshut einer Katastrophe entgangenen.

Auch interessant

Meistgelesen

News-Blog: Katwarn ausgelöst - extreme Niederschläge erwartet
News-Blog: Katwarn ausgelöst - extreme Niederschläge erwartet
Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser

Kommentare