Die Brandursache ist noch unklar

Lagerhalle brennt komplett ab: 100.000 Euro Schaden

+
Die Feuerwehr konnte die Lagerhalle nicht mehr retten. Jetzt ermittelt die Polizei.

In Erlangen ist eine Lagerhalle in der Nacht zum Freitag komplett abgebrannt. Das Feuer richtete einen Sachschaden in Höhe von 100.000 Euro an.

Erlangen - Bei einem Brand einer Lagerhalle in Erlangen ist ein Schaden von etwa 100 000 Euro entstanden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, brannte die Lagerhalle einer Firma für Umwelt- und Verfahrenstechnik am Dienstagabend komplett ab. Verletzt wurde niemand. Warum das Feuer ausbrach, war zunächst unklar. Die Kriminalpolizei nahm Ermittlungen auf.

Lesen Sie auch: Dachstuhl in Flammen: Drei Feuerwehrleute verletzt, hoher Schaden

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Corona in Bayern: Einsamer Junge ruft weinend die Polizei - Beamte helfen auf ungewöhnliche Weise
Corona in Bayern: Einsamer Junge ruft weinend die Polizei - Beamte helfen auf ungewöhnliche Weise
Stichwahl in Augsburg: Zum ersten Mal ist in der Stadt eine Frau OB
Stichwahl in Augsburg: Zum ersten Mal ist in der Stadt eine Frau OB
Stichwahl in Augsburg: Deutliches Ergebnis bei OB-Wahl 2020
Stichwahl in Augsburg: Deutliches Ergebnis bei OB-Wahl 2020
OB-Stichwahl in Regensburg: Hauchdünne Entscheidung am Mittwoch - Ergebnis ist nun da
OB-Stichwahl in Regensburg: Hauchdünne Entscheidung am Mittwoch - Ergebnis ist nun da

Kommentare