Ermittlungen um Vohenstrauß-Mord dauern an

Vohenstrauß - Die Ermittlungen der Kripo zum Mord an der jungen Mutter aus Vohenstrauß (Landkreis Neustadt an der Waldnaab) sollen bis Ende Januar abgeschlossen sein.

Der Bericht gehe dann an die Staatsanwaltschaft Weiden, sagte ein Polizeisprecher der Nachrichtenagentur dpa am Donnerstag in Regensburg.

Hauptverdächtiger sei weiter ein zum Tatzeitpunkt 22-Jähriger aus dem hessischen Bad Hersfeld. Neue Erkenntnisse zu dem Mord gebe es nicht. “Wir haben immer noch den bisherigen Stand.“ Der Mann soll die Mutter Anfang November erstochen haben. Bewohner eines Mehrfamilienhauses hatten die 21-Jährige tot im Hausflur gefunden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Bergsteigerin stürzt 70 Meter in die Tiefe und stirbt
Bergsteigerin stürzt 70 Meter in die Tiefe und stirbt

Kommentare