100 000 Euro Schaden bei Zimmerbrand

Bronnamberg - Ein Feuer in einem Einfamilienhaus in Bronnamberg (Landkreis Fürth) hat am Donnerstag einen Sachschaden von rund 100 000 Euro verursacht. Die Brandursache:

Als Ursache für das Feuer nennen die Brandfahnder einen technischen Defekt. Die 51- jährige Bewohnerin hatte nach Angaben der Polizei am Morgen dichten Rauch bemerkt. Als sie feststellte, dass das Fernsehgerät brannte, verließ sie das Haus und rief die Feuerwehr. Die Löschtrupps konnten aber nicht verhindern, dass das Wohnzimmer völlig ausbrannte. Menschen wurden nicht verletzt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet

Kommentare