Explosion in Hochhaus: 100 000 Euro Sachschaden

Augsburg - Eine Explosion hat eine Wohnung im 17. Stock eines Augsburger Hochhauses völlig zerstört.

Nach Angaben des Polizeipräsidiums Schwaben Nord in Augsburg entstand dabei am Freitagabend ein Sachschaden von rund 100 000 Euro. Verletzt wurde niemand, da der 54-jährige Mieter der Wohnung einkaufen war. Die Ursache der Explosion war zunächst nicht bekannt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest

Kommentare