200 000 Euro Schaden: Fachwerkhaus steht in Flammen

Schöllkrippen - Flammen in einem Fachwerkhaus in Schöllkrippen haben einen Schaden von rund 200 000 Euro verursacht. Passanten bemerkten den Rauch und alamierten die Feuerwehr.

Der Brand brach in der Nacht auf Freitag in einem Fachwerkhaus in Schöllkrippen (Landkreis Aschaffenburg) aus. Menschen wurden nicht verletzt, berichtete die Polizei in Würzburg.

Das Feuer war im Schlafzimmer des Anwesens ausgebrochen, wahrscheinlich wegen eines technischen Defekts. Passanten hatten kurz nach Mitternacht starken Rauch bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Diese rückten mit mehr als 60 Helfern an und löschten die Flammen. Die Hausbesitzer waren nicht zu Hause.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesen

Vermisste Malina: Busfahrer meldet sich auf Facebook
Vermisste Malina: Busfahrer meldet sich auf Facebook
Ende einer Ära: Eibsee-Seilbahn wird ausgemustert
Ende einer Ära: Eibsee-Seilbahn wird ausgemustert
Landwirt stirbt in Biogasanlage
Landwirt stirbt in Biogasanlage
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus

Kommentare