FC Augsburg bleibt erfolglos gegen Hertha BCS

Berlins Skjelbred (l.) und Altintop kämpfen um den Ball. Foto: Lukas Schulze
+
Berlins Skjelbred (l.) und Altintop kämpfen um den Ball. Foto: Lukas Schulze

Berlin (dpa) - Salomon Kalou hat mit einem späten Treffer gegen den FC Augsburg seiner Hertha wieder neuen Mut im Abstiegskampf gegeben. Der Stürmer von der Elfenbeinküste sorgte am Samstag zwei Minuten vor dem Ende für den 1:0 (0:0)-Sieg des Berliner Fußball-Bundesligist gegen den Europa-League-Anwärter FC Augsburg. Der FCA fiel nach dem vierten Spiel ohne Sieg und weiter 35 Punkten auf Rang sechs zurück.

Nach einem langen Einwurf des eingewechselten Marcel Ndjeng verlängerte der ebenfalls erst spät ins Spiel gekommene Jens Hegeler den Ball zu Kalou, der aus Nahdistanz traf (88.). Mit dem fünften Sieg im Olympiastadion der Saison konnte Hertha die Abstiegszone wieder verlassen und rangiert mit 24 Punkten auf Rang 14.

Tabelle Fußball-Bundesliga

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Wer bekommt den dritten Piks gegen Corona? Nürnberg informiert über Auffrischimpfungen 
BAYERN
Wer bekommt den dritten Piks gegen Corona? Nürnberg informiert über Auffrischimpfungen 
Wer bekommt den dritten Piks gegen Corona? Nürnberg informiert über Auffrischimpfungen 
Corona in Bayern: Live-Daten und Zahlen aus allen Städten und Landkreisen
BAYERN
Corona in Bayern: Live-Daten und Zahlen aus allen Städten und Landkreisen
Corona in Bayern: Live-Daten und Zahlen aus allen Städten und Landkreisen
Riesiges Trümmerfeld auf der Autobahn: Lkw kracht ungebremst in Wohnmobil
BAYERN
Riesiges Trümmerfeld auf der Autobahn: Lkw kracht ungebremst in Wohnmobil
Riesiges Trümmerfeld auf der Autobahn: Lkw kracht ungebremst in Wohnmobil
Tragischer Unfall in Oberbayern: Auto kracht gegen Baum - Mann stirbt in Wrack
BAYERN
Tragischer Unfall in Oberbayern: Auto kracht gegen Baum - Mann stirbt in Wrack
Tragischer Unfall in Oberbayern: Auto kracht gegen Baum - Mann stirbt in Wrack

Kommentare