Feuer auf Bauernhof: 500.000 Euro Schaden

Kempten - Einen Schaden von rund einer halben Million Euro hat ein Großbrand in einem Aussiedlerhof in Ungerhausen (Landkreis Unterallgäu) am frühen Mittwochmorgen verursacht.

Wie die Polizei in Kempten mitteilte, war das Feuer aus bislang ungeklärter Ursache in einer Halle neben den Stallungen und dem Wohnhaus ausgebrochen. Verletzt wurde niemand. Auch rund 100 Rinder konnten unversehrt aus dem Stall befreit werden.

lby

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Bergsteigerin stürzt 70 Meter in die Tiefe und stirbt
Bergsteigerin stürzt 70 Meter in die Tiefe und stirbt

Kommentare