Feuer in Reihenhaus in Schwandorf

Schwandorf/Regensburg - Am Mittwochabend ist in einem Reihenhaus im oberpfälzischen Schwandorf ein Feuer ausgebrochen. Dabei sind sind zwei Menschen leicht verletzt worden.

Eine Bewohnerin und ein Feuerwehrmann mussten von Einsatzkräften versorgt werden, teilte die Polizei mit. Das Feuer im Dachstuhl eines Reihenhauses hatte auf die beiden angrenzenden Gebäude übergegriffen und - nach ersten Schätzungen - Schaden in Höhe von 200 000 bis 300 000 Euro verursacht. 75 Anwohner mussten ihre Wohnungen vorübergehend verlassen, etwa 100 Einsatzkräfte waren vor Ort. Die Brandursache war am frühen Donnerstagmorgen noch unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
Otto I.: Bayerns tragischer Griechen-König
Otto I.: Bayerns tragischer Griechen-König

Kommentare