Halle brennt komplett aus

Feuer in Sägewerk - 100.000 Euro Schaden

Burgpreppach - Ein Feuer hat in einem Sägewerk einen riesigen Schaden angerichtet. Auch ein Mensch wurde leicht verletzt.

Mindestens 100 000 Euro Schaden hat ein Feuer in einem Sägewerk im unterfränkischen Burgpreppach (Landkreis Haßberge) angerichtet. Ein Mensch wurde leicht verletzt. Der Brand brach am Dienstagabend in einer Halle im Ortsteil Gemeinfeld aus, wie die Polizei und das Bayerische Rote Kreuz mitteilten. 

Die Halle brannte fast komplett ab. Die Feuerwehr konnte verhindern, dass die Flammen auch auf andere Gebäude übergriffen. Was den Brand auslöste, war zunächst unklar. Die Kriminalpolizei ermittelt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt

Kommentare