Drei Verletzte bei Brand

War Feuerwerkskörper schuld? Wohnung brennt aus

Mainburg - Beim Brand eines Wohnhauses in Mainburg (Landkreis Kehlheim) ist in der Silvesternacht ein Schaden von rund 300 000 Euro Schaden entstanden. Drei Menschen wurden leicht verletzt.

Wie die Polizei mitteilte, hatten Bewohner des Hauses kurz nach Mitternacht die Flammen im Dachgeschoss des Gebäudes entdeckt. Wahrscheinliche Brandursache seien Feuerwerkskörper, teilten die Beamten am Freitag mit.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet

Kommentare