Fliegerbombe in Regensburg gefunden

+
Polizeiabsperrung. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Regenburg (dpa/lby) - Eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist am Dienstagabend in Regensburg gefunden worden. Wegen der Entschärfung des Sprengkörpers sollten noch am Abend etwa 1000 Menschen vorübergehend in Sicherheit gebracht werden, teilte die Polizei Oberpfalz auf Anfrage mit. Nähere Einzelheiten zur Herkunft und Größe der Bombe waren zunächst nicht bekannt. Spezialisten waren zur Entschärfung an den Fundort unterwegs.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Drama um vermissten Bundeswehrsoldaten (32): Nach tagelanger Suche - jetzt gibt es traurige Gewissheit
Drama um vermissten Bundeswehrsoldaten (32): Nach tagelanger Suche - jetzt gibt es traurige Gewissheit
Unbekannte stehlen Abitur-Prüfungen in Bamberg - Polizei durchsucht Häuser
Unbekannte stehlen Abitur-Prüfungen in Bamberg - Polizei durchsucht Häuser
Corona in Bayern: Für Kitas gelten ab heute neue Regeln - Spezielle Änderungen für Waldkindergärten 
Corona in Bayern: Für Kitas gelten ab heute neue Regeln - Spezielle Änderungen für Waldkindergärten 
Traunreut: Mann attackiert 20-Jährigen auf offener Straße - Festnahme wegen versuchten Mordes
Traunreut: Mann attackiert 20-Jährigen auf offener Straße - Festnahme wegen versuchten Mordes

Kommentare