Fliegerbombe auf Polizeigelände entschärft

Würzburg - Eine Fliegerbombe ist am späten Donnerstagabend auf dem Gelände der Polizei Würzburg entschärft worden.

Die mit 43 Kilogramm Sprengstoff gefüllte Bombe der US-Amerikaner war am Nachmittag bei Bauarbeiten gefunden worden, wie die Polizei Würzburg am Donnerstag mitteilte. Für die Entschärfung mussten rund 50 Menschen ihre Wohnungen in der Nähe des Polizeigeländes verlassen. Nach etwa zehnminütiger Arbeit gaben die Kampfmittelexperten Entwarnung.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia

Kommentare