Fliegerbombe auf Rangierbahnhof entdeckt

Nürnberg - Auf dem Rangierbahnhof in Nürnberg ist am Donnerstag eine Bombe entdeckt worden. Experten entscheiden nun, ob sie entschärft werden soll.

Sie sei fünf Zentner schwer und bei Bauarbeiten gefunden worden, sagte ein Polizeisprecher. Experten eines Sprengkommandos müssten nun entscheiden, ob die Bombe entschärft werden könne. Weitere Einzelheiten waren zunächst unklar.

Zuvor waren bereits im unterfränkischen Oerlenbach (Landkreis Bad Kissingen) vier Fliegerbomben entdeckt worden. Daraufhin wurden ein naher Supermarkt geräumt und zeitweise eine Bahnstrecke für Regionalzüge gesperrt. Die Sprengkörper konnten entschärft werden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
News-Blog: Regen klingt ab, Donnerstag startet sonnig
News-Blog: Regen klingt ab, Donnerstag startet sonnig

Kommentare