Polizeierfolg in Ansbach

Frau (42) sexuell genötigt: Drei Verdächtige ermittelt

Ansbach - Umfangreiche Ermittlungen führten die Polizei auf die Spur dreier Männer. Sie sollen eine 42-Jährige in ein Auto gezogen und sich an ihr vergangen haben.

Nach einer mutmaßlichen sexuellen Nötigung einer 42 Jahre alten Frau in Ansbach hat die Polizei drei Verdächtige ermittelt. Die Männer im Alter von 21 bis 26 Jahren seien durch umfangreiche Ermittlungen gefunden worden, teilte die Polizei am Montag mit. Die Frau sowie die Verdächtigen hätten das Geschehen während ihrer Vernehmungen jedoch unterschiedlich geschildert, sagte ein Sprecher. „Es bleiben Widersprüche bestehen.“ Deshalb sei bislang auch kein Haftantrag gestellt worden. Es werde aber weiter ermittelt.

Die 42-Jährige hatte angegeben, vor einer Woche von drei Männern vergewaltigt worden zu sein. Die Täter hätten sie in deren Auto gezogen und seien mit ihr zu einem Spielplatz gefahren, wo sie sich an ihr vergangen hätten.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt

Kommentare