Frau missachtet Vorfahrt - zwei Schwerverletzte

Weismain/Bayreuth - Eine 44 Jahre alte Autofahrerin hat beim Abbiegen auf eine Kreisstraße die Vorfahrt eines 41-Jährigen missachtet. Es kam zum Zusammenstoß. Beide wurden schwer verletzt.

Zwei Menschen sind bei einem Verkehrsunfall in Weismain im Landkreis Lichtenfels schwer verletzt worden. Wie die Polizei in Bayreuth mitteilte, missachtete eine 44-jährige Autofahrerin Freitagnacht beim Abbiegen auf die Kreisstraße die Vorfahrt. Sie übersah den Wagen eines 41-jährigen Mannes und wurde in den Acker geschoben. Die Feuerwehr musste sie aus ihrem Auto befreien. Beide Fahrer wurden schwer verletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest

Kommentare