Frau wird von Straßenbahn schwer verletzt

Nürnberg - Eine 53-jährige Frau ist am Donnerstag in Nürnberg von einer Straßenbahn erfasst und schwer verletzt worden. Das Unglück geschah, als die Frau die Schienen an einem Übergang überqueren wollte.

Nach Angaben der Polizei erfasste die Straßenbahn die Frau beim Überqueren der Schienen, sie fiel zu Boden und kam unter die Bahn. Sie wurde trotz Notbremsung noch einige Meter mitgeschleift. Die Feuerwehr musste die Straßenbahn mit einem Luftkissen anheben, um die Frau zu befreien. Die Fahrgäste in der Bahn blieben unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt

Kommentare