Ursache noch unbekannt

Zwei Verletzte bei Feuer in Dreifamilienhaus

+
Die Feuerwehr im Einsatz.

Friedenfels - Bei einem Brand in einem Dreifamilienhaus im oberpfälzischen Friedenfels (Landkreis Tirschenreuth) sind zwei Bewohner verletzt worden.

Der Schaden liege bei mindestens 50 000 Euro, berichtete die Polizei am Freitag. Das Feuer war am Donnerstag im Keller ausgebrochen; der Rauch hatte sich im Haus verteilt. Die 19 und 58 Jahre alten Bewohner kamen mit einer leichten Rauchvergiftung ins Krankenhaus. Die Brandursache war zunächst nicht bekannt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest

Kommentare