Fußgänger (20) demoliert Wagen und flüchtet

Nürnberg - Beim Zusammenprall mit einem vorbeifahrenden Auto hat ein Fußgänger Kotflügel und Windschutzscheibe des Wagens demoliert - um den verursachten Schaden scherte er sich nicht.

Wegen Unfallflucht fahndet die Polizei seit Dienstag nach einem etwa 20 Jahre alten Fußgänger in Nürnberg. Nach Angaben der Polizei vom Mittwoch hatte der Mann eine belebte Straße überquert. Dabei lief er gegen einen vorbeifahrenden Sportwagen. Der Aufprall war so heftig, dass eine größere Delle am Kotflügel entstand; auch die Windschutzscheibe wurde beschädigt. Als sich die 35 Jahre alte Fahrerin nach dem Befinden des Mann erkundigte, rannte dieser davon.

dpa

Meistgelesen

Suche nach Malina: Bilder aus Regensburg
Suche nach Malina: Bilder aus Regensburg
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
Wo ist Malina? Zeitung: „Die Spuren der Schönen führen nach Tschechien!“
Wo ist Malina? Zeitung: „Die Spuren der Schönen führen nach Tschechien!“

Kommentare