Fußgänger finden toten Quad-Fahrer

Vohenstrauß - Grausiger Fund: Fußgänger haben am frühen Donnerstagmorgen in Vohenstrauß (Landkreis Neustadt an der Waldnaab) einen tödlich verunglückten Quad-Fahrer entdeckt.

Nach Polizeiangaben war der 44-Jährige kurz vorher von einem schmalen Rad- und Fußgängerweg nach rechts abgekommen und mit den rechten Rädern eine ansteigende Mauer hochgefahren - das Quad kippte dadurch um und landete wieder auf dem Weg. Dabei stürzte der Mann aus der Nachbargemeinde Tännesberg auf die Fahrbahn und starb vermutlich sofort, wie der Notarzt wenig später feststellte. Der Mann befand sich auf dem Heimweg.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
Otto I.: Bayerns tragischer Griechen-König
Otto I.: Bayerns tragischer Griechen-König

Kommentare