Von Auto angefahren: Fußgänger stirbt

Fürstenzell - Ein 68-jähriger Fußgänger ist in Fürstenzell (Landkreis Passau) von einem Auto angefahren und getötet worden.

Wie die Polizei in Passau mitteilte, wollte er am Donnerstagabend über eine Straße laufen, als er von dem Wagen eines 29-Jährigen frontal erfasst wurde. Der Mann stürzte zu Boden und wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

News-Blog: Bleibt der Dauerregen die ganze Nacht über?
News-Blog: Bleibt der Dauerregen die ganze Nacht über?
Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser

Kommentare