Fußgänger stolpert auf Fahrbahn - schwer verletzt

Babenhausen/Kempten - Ein 28 Jahre alter Fußgänger ist bei einem Unfall in Babenhausen im Unterallgäu in der Nacht zum Sonntag schwer verletzt worden.

Wie die Polizei in Kempten mitteilte, stolperte der Mann und geriet dabei auf die Fahrbahn. Er wurde von einem Taxi frontal erfasst. Ob der Fußgänger betrunken war, war zunächst unklar. Der 28-Jährige wurde schwer verletzt in eine Klinik gebracht.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet

Kommentare