Fußgänger von Straßenbahn erfasst

Augsburg - Ein 29-Jähriger ist am Montagabend in Augsburg von einer Straßenbahn erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Wie es zu dem schrecklichen Unfall kam:

Wie die Polizei mitteilte, überquerte der Mann gegen 23 Uhr die Gleise an einem Fußgängerüberweg. Der Straßenbahnfahrer bremste zwar, konnte den Zusammenstoß jedoch nicht mehr verhindern. Der 29- Jährige wurde mehrere Meter mitgeschleift, bis die Bahn zum Stehen kam. Er wurde mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus gebracht. Die Fahrgäste der Bahn blieben ersten Erkenntnissen zufolge unverletzt. Wie es zu dem Unfall kam, ist bisher noch ungeklärt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesen

Suche nach Malina: Bilder aus Regensburg
Suche nach Malina: Bilder aus Regensburg
Pre-Opening im Skyline Park: Dieses Wochenende!
Pre-Opening im Skyline Park: Dieses Wochenende!
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Kommentare