Fußgängerin angefahren - Auto-Fahrer rast davon

Haag - Eine 72-jährige Fußgängerin ist im oberbayerischen Haag (Landkreis Mühldorf am Inn) von einem Auto angefahren und dabei schwer verletzt worden.

Der Fahrer trat anschließend aufs Gas und raste davon, ohne sich um die hilflose Frau zu kümmern. Wie die Polizei in Waldkraiburg weiter mitteilte, verlief die Suche nach dem flüchtigen Autofahrer bisher ohne Erfolg. Die 72-Jährige wollte am Dienstagabend eine Straße überqueren, als sie von dem Wagen erfasst und zu Boden geschleudert wurde. Sie kam ins Krankenhaus.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet

Kommentare