Frau von Transporter überfahren und getötet

Landau an der Isar - Eine Fußgängerin ist am Freitag im niederbayerischen Landau an der Isar (Kreis Dingolfing-Landau) von einem Kleintransporter überfahren und getötet worden.

Die 85-Jährige starb noch am Unfallort. „Der 57-jährige Fahrer übersah die Frau beim rückwärts ausparken aus einem Parkplatz“, sagte eine Sprecherin der Polizei. Er hatte zuvor Getränke zu einem Gasthaus geliefert.

dpa

Rubriklistenbild: © dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Achtung: Dieser Sturm bringt den Winter in Bayern zurück
Achtung: Dieser Sturm bringt den Winter in Bayern zurück
Weil Mann ins Schleudern gerät: Autofahrerin stirbt bei Unfall auf A8
Weil Mann ins Schleudern gerät: Autofahrerin stirbt bei Unfall auf A8
Mitschüler kämpften gegen Abschiebung - jetzt steht der Flüchtling vor Gericht
Mitschüler kämpften gegen Abschiebung - jetzt steht der Flüchtling vor Gericht
Bewerbt euch jetzt für den Familien-Winterspaß
Bewerbt euch jetzt für den Familien-Winterspaß

Kommentare