Fußgängerin vor Roller gelaufen - zwei Verletzte

Nürnberg - Eine Fußgängerin ist in Nürnberg vor einen Roller gelaufen und bei dem Zusammenstoß ebenso wie der Rollerfahrer schwer verletzt worden.

Die 44-Jährige hatte eine viel befahrene Straße überquert, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Dabei wurde sie vom Roller eines 52-Jährigen erfasst. Beide stürzten und erlitten schwere Verletzungen. Sie wurden in ein Krankenhaus gebracht. Am Roller entstand bei dem Unfall vom Montag ein Sachschaden von etwa 3000 Euro.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Bergsteigerin stürzt 70 Meter in die Tiefe und stirbt
Bergsteigerin stürzt 70 Meter in die Tiefe und stirbt

Kommentare