Tier schwer verletzt

Katze angeschossen

Eine Katze musste im mittelfränkischen Gebsattel (Landkreis Ansbach) eingeschläfert werden. Der Grund macht sprachlos.

Gebsattel - Vermutlich mit einem Luftgewehr hat ein Unbekannter im mittelfränkischen Gebsattel (Landkreis Ansbach) eine Katze angeschossen. Das Tier wurde so schwer verletzt, dass es später beim Tierarzt eingeschläfert werden musste. Im Körper steckte ein Projektil aus einem Luftgewehr oder einer Luftpistole, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Ermittelt wird nun wegen eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Ingo Wagner

Auch interessant

Meistgelesen

Stichwahl in Augsburg: Zum ersten Mal ist in der Stadt eine Frau OB
Stichwahl in Augsburg: Zum ersten Mal ist in der Stadt eine Frau OB
Stichwahl in Augsburg: Deutliches Ergebnis bei OB-Wahl 2020
Stichwahl in Augsburg: Deutliches Ergebnis bei OB-Wahl 2020
OB-Stichwahl in Regensburg: Hauchdünne Entscheidung am Mittwoch - Ergebnis ist nun da
OB-Stichwahl in Regensburg: Hauchdünne Entscheidung am Mittwoch - Ergebnis ist nun da
Stichwahl für Landräte in Bayern: Fast alle Ergebnisse liegen vor
Stichwahl für Landräte in Bayern: Fast alle Ergebnisse liegen vor

Kommentare