Gewerbebetrieb in Eging am See

150 000 Euro Schaden nach Kabelbrand

Eging am See - Eine Sandstrahlmaschine eines Gewerbebetriebs in Eging am See wurde bei einem Brand komplett zerstört. Menschen kamen dabei zum Glück nicht zu Schaden.

Hohen Sachschaden hat ein Kabelbrand in einem Gewerbebetrieb im niederbayerischen Eging am See (Landkreis Passau) verursacht. Nach Angaben der Polizei vom Donnerstag war das Feuer am Mittwochabend aus zunächst ungeklärter Ursache an einer automatischen Sandstrahlmaschine ausgebrochen. Dadurch sei diese komplett zerstört worden, hieß es. Menschen kamen bei dem Feuer nicht zu Schaden, der Sachschaden beträgt aber rund 150 000 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Aprilwetter im Februar: Sturm, Frühling und wieder Winter

München - Mal Frühling, mal Winter und immer etwas Sturm dabei. Der Februar zieht die kommenden Tagen fast alle Register. Besonders in den höher …
Aprilwetter im Februar: Sturm, Frühling und wieder Winter

Auto beim Abbiegen übersehen: Junger Mann stirbt

Mantel - Ein 26 Jahre alter Autofahrer ist am Samstagabend bei einem Verkehrsunfall in Mantel (Landkreis Neustadt an der Waldnaab) gestorben, zwei …
Auto beim Abbiegen übersehen: Junger Mann stirbt

Zahl der kirchlichen Eheprozesse deutlich gestiegen

München - Kritiker sprechen von einer „katholischen Form der Scheidung“: Wenn eine Ehe scheitert, kann ein kirchliches Gericht überprüfen, ob sie …
Zahl der kirchlichen Eheprozesse deutlich gestiegen

Kommentare