Bombastischer Fund aus zweitem Weltkrieg

Grafenrheinfeld - Bombastischer Fund am Ortsrand: Im Boden haben Bauarbeiter sechs Brand- und Splitterbomben aus dem zweiten Weltkrieg gefunden.

Bei Bauarbeiten für ein neues Wohngebiet am Rande von Grafenrheinfeld (Landkreis Schweinfurt) haben Arbeiter mehrere Bomben aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Der Kampfmittelräumdienst habe am Dienstag sechs Brand- und Splitterbomben aus dem Boden geholt, sagte ein Polizeisprecher. Die Blindgänger konnten gefahrlos transportiert werden und wurden daher nicht am Fundort entschärft. Die Polizei sperrte das Gelände aus Sicherheitsgründen im Umkreis von 500 Metern ab. Nach wenigen Stunden wurden die Straßen wieder für den Verkehr freigegeben.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesen

Vermisste Malina: Der Termin für „Aktenzeichen XY“ steht
Vermisste Malina: Der Termin für „Aktenzeichen XY“ steht
Landwirt stirbt in Biogasanlage
Landwirt stirbt in Biogasanlage
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus
Malinas Vater bei Stern TV - Neues Rätsel um ihren letzten Anruf
Malinas Vater bei Stern TV - Neues Rätsel um ihren letzten Anruf

Kommentare