Großbrand in Sägewerk verursacht hohen Schaden

Rinchnach - Eine halbe Million Euro - so hoch ist der Schaden, den ein Feuer in einem Sägewerk in Rinchnach (Kreis Regen) verursacht hat. Die Ursache für den Brand ist noch unklar.

Eine Nachbarin hatte in der Nacht zum Mittwoch einen lauten Knall gehört und dann das Feuer in einer Lagerhalle bemerkt, wie die Polizei mitteilte. Als die Einsatzkräfte eintrafen, stand die Halle schon im Vollbrand. In dem Gebäude befanden sich Hackschnitzel, Schnittholz und einige Maschinen. Ein Übergreifen der Flammen auf angrenzende Gebäude konnte verhindert werden. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache war zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet

Kommentare