1. kreisbote-de
  2. Bayern

Schweitenkirchen: Schwefelsäure ausgelaufen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Schweitenkirchen: Schwefelsäure in Spedition ausgelaufen

null
1 / 15Gefahrguteinsatz bei einer Spedition in Schweitenkirchen: Nach ersten Informationen ist auf einem Gefahrguttransporter ein 1000-Liter-Gebinde undicht geworden. Darin war hochprozentige Schwefelsäure enthalten. © Thomas Gaulke
null
2 / 15Gefahrguteinsatz bei einer Spedition in Schweitenkirchen: Nach ersten Informationen ist auf einem Gefahrguttransporter ein 1000-Liter-Gebinde undicht geworden. Darin war hochprozentige Schwefelsäure enthalten. © Thomas Gaulke
null
3 / 15Gefahrguteinsatz bei einer Spedition in Schweitenkirchen: Nach ersten Informationen ist auf einem Gefahrguttransporter ein 1000-Liter-Gebinde undicht geworden. Darin war hochprozentige Schwefelsäure enthalten. © Thomas Gaulke
null
4 / 15Gefahrguteinsatz bei einer Spedition in Schweitenkirchen: Nach ersten Informationen ist auf einem Gefahrguttransporter ein 1000-Liter-Gebinde undicht geworden. Darin war hochprozentige Schwefelsäure enthalten. © Thomas Gaulke
null
5 / 15Gefahrguteinsatz bei einer Spedition in Schweitenkirchen: Nach ersten Informationen ist auf einem Gefahrguttransporter ein 1000-Liter-Gebinde undicht geworden. Darin war hochprozentige Schwefelsäure enthalten. © Thomas Gaulke
null
6 / 15Gefahrguteinsatz bei einer Spedition in Schweitenkirchen: Nach ersten Informationen ist auf einem Gefahrguttransporter ein 1000-Liter-Gebinde undicht geworden. Darin war hochprozentige Schwefelsäure enthalten. © Thomas Gaulke
null
7 / 15Gefahrguteinsatz bei einer Spedition in Schweitenkirchen: Nach ersten Informationen ist auf einem Gefahrguttransporter ein 1000-Liter-Gebinde undicht geworden. Darin war hochprozentige Schwefelsäure enthalten. © Thomas Gaulke
null
8 / 15Gefahrguteinsatz bei einer Spedition in Schweitenkirchen: Nach ersten Informationen ist auf einem Gefahrguttransporter ein 1000-Liter-Gebinde undicht geworden. Darin war hochprozentige Schwefelsäure enthalten. © Thomas Gaulke
null
9 / 15Gefahrguteinsatz bei einer Spedition in Schweitenkirchen: Nach ersten Informationen ist auf einem Gefahrguttransporter ein 1000-Liter-Gebinde undicht geworden. Darin war hochprozentige Schwefelsäure enthalten. © Thomas Gaulke
null
10 / 15Gefahrguteinsatz bei einer Spedition in Schweitenkirchen: Nach ersten Informationen ist auf einem Gefahrguttransporter ein 1000-Liter-Gebinde undicht geworden. Darin war hochprozentige Schwefelsäure enthalten. © Thomas Gaulke
null
11 / 15Gefahrguteinsatz bei einer Spedition in Schweitenkirchen: Nach ersten Informationen ist auf einem Gefahrguttransporter ein 1000-Liter-Gebinde undicht geworden. Darin war hochprozentige Schwefelsäure enthalten. © Thomas Gaulke
null
12 / 15Gefahrguteinsatz bei einer Spedition in Schweitenkirchen: Nach ersten Informationen ist auf einem Gefahrguttransporter ein 1000-Liter-Gebinde undicht geworden. Darin war hochprozentige Schwefelsäure enthalten. © Thomas Gaulke
null
13 / 15Gefahrguteinsatz bei einer Spedition in Schweitenkirchen: Nach ersten Informationen ist auf einem Gefahrguttransporter ein 1000-Liter-Gebinde undicht geworden. Darin war hochprozentige Schwefelsäure enthalten. © Thomas Gaulke
null
14 / 15Gefahrguteinsatz bei einer Spedition in Schweitenkirchen: Nach ersten Informationen ist auf einem Gefahrguttransporter ein 1000-Liter-Gebinde undicht geworden. Darin war hochprozentige Schwefelsäure enthalten. © Thomas Gaulke
null
15 / 15Gefahrguteinsatz bei einer Spedition in Schweitenkirchen: Nach ersten Informationen ist auf einem Gefahrguttransporter ein 1000-Liter-Gebinde undicht geworden. Darin war hochprozentige Schwefelsäure enthalten. © Thomas Gaulke

Auch interessant

Kommentare