1. kreisbote-de
  2. Bayern

Handgranate aus Erstem Weltkrieg bei Renovierungen gefunden

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Eine Handgranate aus dem Ersten Weltkrieg hat ein Bewohner bei Renovierungen in der Wand seines Hauses im Landkreis Schweinfurt gefunden. „Die Granate war wahrscheinlich vor langer Zeit eingemauert worden“, sagte ein Sprecher der Polizei am Donnerstag. Nach dem Fund am Mittwoch wurde das Gebäude in Gerolzhofen abgesperrt und die Anwohner evakuiert.

Gerolzhofen - Eine Spezialeinheit rückte der Polizei zufolge an, um den Sprengkörper zu entschärfen. Dies war aber nicht nötig, da ein Röntgenbild ergab, dass die Granate keinen Zünder hatte. Die Anwohner konnten somit wieder ins Haus zurückkehren. dpa

Auch interessant

Kommentare