Bilder vom Einsatz auf dem Thumsee

Herrenloses Ruderboot löst Großeinsatz aus

+
Großeinsatz auf dem Thumsee

Bad Reichenhall - Ein herrenloses und mit dem Kiel nach oben treibendes Ruderboot auf dem Thumsee bei Bad Reichenhall hat einen Großeinsatz von Wasserwacht, Polizei und Feuerwehr ausgelöst.

Wie das Bayerische Rote Kreuz (BRK) am Sonntag mitteilte, meldete ein Mann am Vortag das herrenlose, 50 Meter vom Ufer entfernt treibende Boot. Ermittlungen ergaben, dass es ein Verleihboot war.

Großeinsatz auf dem Thumsee

Großeinsatz auf dem Thumsee

Obwohl die Einsatzkräfte mit dem Rettungshubschrauber den See überflogen und mit Booten und zwei Sonargeräten auch dessen Grund absuchten, fanden sie keine Verunglückten. Da zudem keine Menschen als vermisst gemeldet wurden, vermutet die Polizei, dass das Boot nicht gut angebunden war, sich von alleine löste und dann auf dem See trieb.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest

Kommentare