Herzversagen: Rentnerin in Badesee ertrunken

Breitenthal/Kempten - Die Serie der Unfälle in Bayerns Seen reißt nicht ab: Am Montag ist eine 77-jährige Frau beim Baden im Oberrieder Weiher (Kreis Günzburg) gestorben.

Beim Baden im Oberrieder Weiher im Landkreis Günzburg ist eine 77 Jahre alte Frau am Montag ums Leben gekommen. Wie die Polizei in Kempten mitteilte, war die Rentnerin vermutlich nach einem Herzversagen untergegangen. Ihr Begleiter barg die leblose Frau aus dem Wasser und alarmierte den Rettungsdienst. Dieser konnte nur noch den Tod der Frau feststellen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
News-Blog: So ist die aktuelle Wetter- und Hochwasserlage
News-Blog: So ist die aktuelle Wetter- und Hochwasserlage
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser

Kommentare