1. kreisbote-de
  2. Bayern

Hochwasser-Alarm: Steigende Pegelstände in Teilen Bayerns

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Mina Novalic

Kommentare

Nach dem Sturmtief „Burglind“ wird in Bayern jetzt das Wasser zum Problem. Bäche und Flüsse sind vor allem in Franken stark angestiegen oder bereits überschwemmt.

Hochwasser in Bayern
1 / 16Hochwasser in Bayern © News5
Hochwasser in Bayern
2 / 16Hochwasser in Bayern © News5
Hochwasser in Bayern
3 / 16Hochwasser in Bayern © News5
Hochwasser in Bayern
4 / 16Hochwasser in Bayern © News5
Hochwasser in Bayern
5 / 16Hochwasser in Bayern © News5
Hochwasser in Bayern
6 / 16Hochwasser in Bayern © News5
Hochwasser in Bayern
7 / 16Hochwasser in Bayern © News5
Hochwasser in Bayern
8 / 16Hochwasser in Bayern © News5
Hochwasser in Bayern
9 / 16Hochwasser in Bayern © News5
Hochwasser in Bayern
10 / 16Hochwasser in Bayern © News5
Hochwasser in Bayern
11 / 16Hochwasser in Bayern © News5
Hochwasser in Bayern
12 / 16Hochwasser in Bayern © News5
Hochwasser in Bayern
13 / 16Hochwasser in Bayern © News5
Hochwasser in Bayern
14 / 16Hochwasser in Bayern © News5
Hochwasser in Bayern
15 / 16Hochwasser in Bayern © News5
Hochwasser in Bayern
16 / 16Hochwasser in Bayern © News5

Bayern - Der Wetterdienst erwartet weitere Regenfälle, sodass die höchste Meldestufe 4 erreicht werden könnte. Dann wären auch bebaute Gebiete in Gefahr.

Alle Warnungen und Informationen zur aktuellen Wetterlage finden Sie in unserem Newsticker.

Auch interessant

Kommentare