1. kreisbote-de
  2. Bayern

Hochzeitskorso bremst Verkehr auf Autobahn aus

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Eheschließungen
Ein Brautpaar sitzt während ihrer Trauung in der Kirche. © Silas Stein/dpa/Illustration

Eine Hochzeitsgesellschaft hat in der Oberpfalz eine Dreiviertelstunde lang den Verkehr auf der Autobahn 93 ausgebremst. Wie die Polizei am Montag berichtete, fuhren die Hochzeitsgäste am Samstag von Schwandorf aus mit rund 60 Kilometern pro Stunde Richtung Franken. Die Fahrzeuge hätten beide Fahrspuren besetzt und andere Verkehrsteilnehmer gefährdet.

Schwandorf - Mehrfach soll es zu Beinahe-Unfällen gekommen sein.

„Das ganze Spektakel zum Nachteil anderer Verkehrsteilnehmer zog sich circa über 45 Minuten hinweg“, berichtete die Autobahnpolizei. Nun werde gegen die „Fahrer des unerlaubten und gefährlichen Fahrzeugtrubels“ ermittelt. Die Polizei sucht deswegen Zeugen, die den illegalen Hochzeitskorso beobachtet haben. dpa

Auch interessant

Kommentare