Brand in Heizkraftwerk - 250.000 Euro Schaden

Nittenau - Ein Brand im Heizkraftwerk eines Unternehmens im Landkreis Schwandorf hat am Samstag einen hohen Sachschaden verursacht. Welches Teil als Brandherd identifiziert werden konnte:

Verletzt wurde niemand. Wie das Polizeipräsidium Oberpfalz in Regensburg mitteilte, war ein Motor des Blockheizkraftwerkes der Nittenauer Firma aus zunächst ungeklärter Ursache in Brand geraten. Die Polizei geht von einem Sachschaden in Höhe von etwa 250 000 Euro aus.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
News-Blog: So ist die aktuelle Wetter- und Hochwasserlage
News-Blog: So ist die aktuelle Wetter- und Hochwasserlage
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser

Kommentare