Hoher Schaden bei Feuer in Industriebetrieb

Ergolding/Straubing - In einer Fabrikationshalle im niederbayerischen Ergolding (Landkreis Landshut) hat es in der Nacht zum Samstag gebrannt.

Bei dem Feuer entstand nach Angaben der Polizei in Straubing ein Schaden in Höhe von mehreren Hunderttausend Euro. Der Brand sei vermutlich aufgrund eines technischen Defekts ausgebrochen. Die Feuerwehr hatte die Flammen schnell unter Kontrolle. Mitarbeiter des Industrieunternehmens wurden bei dem Brand nicht verletzt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Bombe bei der Regensburger Uni gefunden
Bombe bei der Regensburger Uni gefunden
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Ist dieser Juli noch „normal“? Hitzewoche steht bevor
Ist dieser Juli noch „normal“? Hitzewoche steht bevor

Kommentare