Hoher Schaden bei Gebäudebrand in Regensburg

Regensburg - Ein Feuer in einem Geschäftsgebäude in Regensburg hat nach ersten Schätzungen einen Schaden von mehreren Hunderttausend Euro verursacht.

Wie die Polizei mitteilte, brach der Brand am Donnerstagabend aus bisher ungeklärter Ursache in dem Gebäude im Stadtteil Burgweinting aus. Dabei brannte unter anderem der Dachstuhl komplett nieder. In den Räumen befindet sich nach Polizeiangaben eine Fotoagentur. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet

Kommentare